Tagesarchiv: Juli 18, 2010

Ewiges Rivotril

Jetzt ist es wieder drin, das Rivotril. Vor einiger Zeit hatten wir es heraus genommen, nachdem Saskia es etliche Wochen bekommen hatte. Nach nur 4 Tagen hatten wir es ihr wieder gegeben, um den häßlichen nächtlichen Anfällen die Spitze zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Epilepsie, Saskia | 4 Kommentare

Extreme

Wie mir vorhin so aufgefallen ist, haben wir im Augenblick eigentlich zwei recht extreme Probleme, was Saskias Anfälle angeht: Zum einen die Apathie tagsüber, mal mehr, mal weniger, aber seit Wochen jeden Tag recht viel. Absencen halt. Das ist so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Epilepsie, Saskia | Kommentar hinterlassen

Geht doch!

„Welches Buch wollen wir lesen, Mäuschen? Dixi Dino? Komm, das hatten wir lange nicht mehr, das können wir mal wieder lesen, ja?“ Grinsen, Kopfschütteln „Connie kommt in den Kindergarten?“ Grinsen, Kopfschütteln „Petzi findet ein Paket?“ Grinsen, Kopfschütteln … ca. 15 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | 3 Kommentare