Tagesarchiv: Juli 30, 2010

Berge

Eine Sache aus meiner alten Heimat, die ich in meiner neuen Heimat (naja – „neu“ – sind nun auch fast 12 Jahre) vermisse, sind die grünen, bewaldeten Berge. Trotzdem ist es beim Spontan-Joggen in inzwischen unbekannter Gegend eine blöde Idee, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Laufen | 2 Kommentare

Juhu!

„Piele. Papa!“ Seufz. „Nein, Papa muß jetzt erst mal …“ „Piele. Neine“ Juhu! Ich habe meiner Lieblingstochter oft genug gesagt, dass sie ruhig auch mal alleine spielen kann, und der Papa gar nicht immer mitspielen muß – sie fängt an, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | 1 Kommentar