Lernfähig

Hach, schön, wenn man feststellt, dass man auf seine alten Tage (hust) noch lernfähig ist. Diese Stelle am Fuße des kleinen Hügels, an der ich mir gestern und vorgestern im Matsch nasse Füße geholt habe – heute wußte ich es vorher, und bin drum herum gelaufen.

Leider war meine Dritt-Garnitur Jogging-Sachen dem Wetter (5,5 °C) nicht angemessen – ich hatte zwar hinterher keine feuchten Füßte, aber kalte Schultern und Hüften.

(New Model Army: Anthology; 28:36)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Laufen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Lernfähig

  1. Elisabeth schreibt:

    Oh, ich weiss nicht, was passierten müsste, dass ich freiwillig Laufe. Ich bin da ein Faultier geworden, geb ich zu.
    Ich staune über alle, die es durchziehen. Und fahr doch lieber mit dem Rad dran vorbei …..
    z.Zt. mit ganz dicker Jacke. Und natürlich nicht durch Pfützen. Hab ich gelernt!…würde Robert nun sagen.
    Viele Grüsse
    Elisabeth

  2. Ute schreibt:

    Hihi, ich denke gerade an die entsprechenden Szenen im „Murmeltier“-Film. *g*

    • Hmm, ich muß gestehen, dass ich den Film leider nie gesehen habe. Ich weiß, das ist eine Bildungslücke :), aber irgendwie hat es sich nie ergeben … Okay, ich rücke ihn in der Liste der zu sehenden Filme mal wieder ein Stück nach oben 🙂

      • Ute schreibt:

        Die Hauptperson – der Reporter – erlebt ja in diesem Film einen einzigen verkorksten Tag immer und immer wieder. Nur in Details unterscheiden sich die Vorkommnisse dieser „Tag-Kopien“, bis der gute Mann am Ende geläutert ist und seine Lektion gelernt hat. Eins dieser Details ist sein Tritt in eine tiefe Pfütze am Rinnstein, beim Überqueren einer (immer derselben natürlich) Straße. Die ersten paar Male tritt er in seinem Ärger immer unversehens mitten hinein – bis er auch das gelernt hat. Aber das dauert. *g*

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s