Ungesund

„Papa – Füschü färti!“

Ah! Essen, dafür bin ich (fast) immer zu haben. Aber abgesehen davon, dass es eigentlich gleich Abendessen gibt – als Frühstück ist das vielleicht doch ein bisschen ungesund, mein Mausekind, oder?

Und an den Tischsitten arbeiten wir bitte auch noch, ja? Genau, wenigstens Teller oder Brettchen sollten es schon sein …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ungesund

  1. Sommersprosse schreibt:

    So ein leckeres Frühstück hätte ich dann auch mal gerne, kann aber auch Abendbrot sein. Egal, hauptsache lecker. Werde gleich mal nachsehen, muß ich auch noch haben.

    Einen mindestens so schönen Sonntag wie Sonnabend
    Mutti

  2. Elisabeth schreibt:

    Ich schreib Dir die Robert-Antwort:
    „Immer bestimmen die Grossen was gesund ist … ich bestimm das ab jetzt selber ….“
    Es ging um Chips, weil Schokolade isst er ja nicht…ich bin noch immer der Meinung, dass eine ganze Tüte Chips zu viel sind, für ein Kind mit 23 kg. Aber, ich hab ihn einfach essen lassen…und komisch: nun nimmt er immer relativ wenig in eine Schüssel und es reicht ihm! Irgendetwas muss er wohl gelernt haben, denn es ging ihm nicht gut nach dieser Menge damals.
    Saskia spielt Rollenspiele. Das ist schön!
    Elisabeth

  3. Sandra schreibt:

    duplo ess ich auch gerne,die gibt es hier nicht

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s