Kontraste

Saskia, 31. März 2007

Saskia, 3. April 2011

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Befindlichkeiten, Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kontraste

  1. Elisabeth schreibt:

    Ich habe die Bilder schon gestern Abend lang angeschaut. Dann war ich so wortlos…ich konnte nichts schreiben.
    Habt sie ganz fest lieb und bitte gebt die Hoffnung nicht auf. Das Kind der Freundin läuft nun schon ein paar Meter allein…..wo es doch nie hätte so sein „dürfen“. Es gibt die Hoffnung. Ich weiss, dass Du oft dran zweifelst. Würde ich auch, die beiden Bilder zeigen so deutlich warum.
    Viele Grüsse
    Elisabeth

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s