Weihnachtsmann

„Weina…man“ sagt Saskia, und zeigt in eine Ecke des Gartens der Freunde, bei denen wir zu Besuch sind.

Naja, das können wir gerade so gelten lassen:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Weihnachtsmann

  1. Elisabeth schreibt:

    Na, das muss man gelten lassen.
    Wir haben ja die ganze Küche ausgeräumt. Und was war ganz oben, hinten im Schrank? Ein solches Modell aus Schokolade. Der Michael hat überlegt, ob wir den nicht zum Osterhasen umdekorieren können….
    Aber dann ist er aus Versehen draufgestiegen….
    Schlaft gut, hier schlafen schon zwei ganz friedlich. Und das waren sie heute den ganzen Tag überhaupt nicht. Robert geht es nun mit viel weniger Orfiril so richtig gut!
    Aber dass er Krämpfe von der Übersosierung des Medikaments gegen Krämpfe bekommen hat, wollte uns die Ärztin nicht schriftlich geben. Aber naheliegend ist es schon, wenn es nun wieder vorbei ist …..
    Elisabeth

  2. Barbara schreibt:

    Guten Morgen!
    Sag mal, aus welchem SF Roman stammt denn das Foto?? 😉
    Das bist nicht Du!?!

    Habt ein schönes Wochenende!
    Barbara

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s