Kurzgastspiel

Und ich hoffe ganz stark, dass Anfang nächsten Jahres dann endlich mal Ruhe einkehrt, und es in Saskias Gruppe mal mehrere Monate lang keinen Wechsel, wenigstens bei den Erziehern, gibt.

Das schrieb ich Ende Oktober letzten Jahres. Die Hoffnung war vergebens. Frau W., die seit Anfang des Jahres die Stelle der Heilerzieherin in Saskias Gruppe ausfüllte, ist weg. Ende letzter Woche hing schon ein Zettel an der Wand, dass sie bis Ende April Urlaub hat – so weit, so normal. Heute morgen dann fiel der besten aller Ehefrauen Blick auf einen weiteren Zettel, unterzeichnet von der Kindergartenleitung, dessen Inhalt sich zusammenfassen läßt mit „Frau W. ist dann mal weg.“.

Autsch. Abgesehen davon, dass es mich interessieren würde, was denn da schief gegangen ist … seit nunmehr einem Jahr ist in dieser Gruppe keine Kontinuität drin. A. geht (liebe A.: Damit fing alles an! :-?), D. kommt, geht eine Woche später wieder, F. wird monatelang krank, M. kommt, K. kommt, M. geht, D. kommt, F. geht, D. geht, Frau W. kommt, Frau W. geht … Da gehen einem doch irgendwann die Buchstaben aus! Und, und das ist weit schlimmer, der Glaube, dass dieser Kindergarten es schafft, den Kindern eine dauerhaft stabile und vertraute Umgebung zu bieten! Mist, das. Erwähnte ich schon, dass geplant ist, K., die einzige Konstante seit Mitte letzten Jahres, am Ende dieses Kindergartenjahres wieder in eine andere Gruppe zu versetzen?

D. wurde damals von einer Zeitarbeitsfirma vermittelt, die Kindergartenleitung versucht im Augenblick, ihn wieder zu engagieren. Das wäre wenigstens ein halbwegs vertrautes Gesicht für die Kinder. Aber Mist ist und bleibt das Ganze.

Nachtrag: Und in der Tat sind mir die Buchstaben ausgegangen, ohne, dass ich es gemerkt hätte … es gibt dort oben zwei verschiedenen D.’s – diese Tatsache ist für das Verständnis des Ablaufes nicht völlig unerheblich 🙂
(Der Dank für den Hinweis geht an die beste aller Ehefrauen.)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kurzgastspiel

  1. Pingback: Bleiberecht | Besser so als anders

  2. Pingback: Kindergarten-Personalplanung | Besser so als anders

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s