<190

Warum laufe ich eigentlich?

Nun ja, global betrachtet steht „Laufen“ auf der schon mal erwähnten „Liste der Dinge, die mich am Leben halten“. Etwas spezieller: Den eigenen Körper an seine Grenzen zu bringen, und dazu immer wieder den inneren Schweinehund zu überwinden – das ist ein gutes Gefühl.

Ja gut, ich laufe auch, weil das beim Gewicht halten hilft. Vom Abnehmen will ich mal nicht reden, da habe ich mich seit ca. einem halben Jahr auf einem Niveau eingependelt, das, denke ich, ganz gut paßt.

Außerdem laufe ich natürlich, weil man hinterher so schöne bunte Statistiken basteln kann :). Allerdings muß ich zugeben, dass ich im Augenblick ziemlich weit davon entfernt bin, meine Bestleistung auf meiner Standard-Strecke zu erreichen.

Aber seit ich das neue Spielzeug habe, gibt es ja noch mehr Daten, die ich sammeln kann, als nur die gelaufene Zeit … Mein Herzschlag ist ja eigentlich viel zu hoch – ich komme locker an die 200 Schläge pro Minute heran. Aber jetzt habe ich ein Gerät am Arm, das mir live meinen Herzschlag anzeigt … Also werde ich es eine Weile mal nicht mit „höher, schneller, weiter“ versuchen, sondern mit „geruhsamer“.

Heute habe ich für die Strecke so lange gebraucht wie noch nie – dafür habe ich mich, glaube ich, auch noch nie so entspannt gefühlt hinterher.

Der Puls – und das war es, wonach ich mich gerichtet hatte – blieb diesmal die ganze Zeit unter 190. Hey, immer noch eine ganze Menge, aber schon mal ein Anfang. <180 sind jetzt erst mal das neue Ziel 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Laufen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s