Bettflucht

Zweimal habe ich Saskia nun schon von meinem Bett in ihres zurückgehoben. Sie meckst den ganzen Abend schon vor sich hin dort drüben, und scheint – schlafend! – aus ihrem Bett fliehen zu wollen. Ich hoffe, es ist nicht, weil sie die Erfahrung des gestrigen Abends wiederholen möchte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s