Ausgrabungen

Heute war ich – nach fünf Wochen – mal wieder im Büro. Wollte meine privaten Dinge einpacken, denn die Chance, dort mal wieder zu arbeiten, ist sehr gering.

Schon spannend, was sich im Lauf von fast 13 Jahren so angesammelt hat, ich habe sehr interessante Dinge in den Schubladen entdeckt. Dinge, von denen ich theoretisch wusste, aber auch einige Dinge, die mich doch überrascht haben – und mehr oder weniger verschwommene Erinnerungen hervorriefen.

Nach wie vor fehlt die Traurigkeit über den Verlust der Arbeit – in der Firma hab‘ ich mich eh‘ nicht mehr wirklich wohlgefühlt. Vorgestern schrieb mir jemand aus einem anderem Geschäftsbereich, dass sie dort Mitarbeiter suchen – prinzipiell durchaus etwas für mich. Ich habe ihm geantwortet, dass ich meine Zukunft eher außerhalb des Unternehmens sehe, das sich im vergangenen Jahr und insbesondere mit dem Abgang so große Mühe gegeben hat (und immer noch gibt), uns Mitarbeiter seiner Nicht-Wertschätzung zu versichern …

Ein paar Kollegen habe ich getroffen, und entsprechend ein paar Schwätzchen gehalten. Es ist denn auch die Traurigkeit über den Verlust der Kollegen, und der doch sehr angenehmen Arbeitsatmosphäre, die ich spürte und spüre …

Jedenfalls: Ich hatte einen großen Rucksack dabei, und dachte, der sollte locker für die privaten Dinge reichen – das war nicht der Fall. Ich werde wohl morgen oder übermorgen nochmal hinfahren, um die Ausgrabungen fortzusetzen. Der Rest passt diesmal aber wirklich in den Rucksack, glaube ich …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Job veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s