Rezeptspaß

Ob es denn mit der Frau Dr. R. abgesprochen sei, fragte mich die Sprechstundenhilfe der Ärztin, von der Saskias Logopädie-Rezept stammt, als ich heute den schon erwähnten Bericht der Logopädin vorbeibrachte, und um ein Nachfolgerezept bat.

Hmm? Naja, normalerweise müsse ich Saskia wieder vorstellen, damit sie eine neu Verordnung bekommt. Und das hätte sie ja meiner Frau damals gesagt. Und Termine hat sie in zwei Monaten wieder frei.

Okay, die beste aller Ehefrauen behauptet, dass die Frau Dr. R. durchaus mit ihr einer Meinung gewesen sei, dass Saskias Problem nicht mit 10 Einheiten Logo aus der Welt geschafft sei (und dass ihr das mit dem notwendigen Termin nicht gesagt worden sei). Steht leider nicht in Saskias Akte, also blieb die Sprechstundenhilfe hart. Frau Dr. R. war heute nicht da, die andere Ärztin war nach einem (eher flüchtigen) Blick in Akte auch der Meinung, dass Saskia natürlich erst nochmal vorstellig werden müsse.

Als ich darauf hinwies, dass ich das blöd fände, und wir mit den zwei Monaten Logo-Zwangspause, die sie uns da gerade verordnen, danach wieder von vorne anfangen können, weil die kleinen Fortschritte, die Saskia bis jetzt gemacht hat, bis dahin vielleicht wieder den Bach runter sind – da bekam ich wenigstens einen Termin in zwei Wochen, irgendwo reingequetscht – „Da muss ihre Frau dann Wartezeit mitbringen.“. (Chauvi! Wer sagt, dass immer die Mütter mit den Kindern zu Arzt gehen, und Väter nur die Rezepte abholen? So wie es steht, werde ich der mit der Wartezeit sein. Und Saskia natürlich.)

Phh. Wenigstens etwas. Nicht, dass mir die Logo-Termine wirklich Spaß machen (eher im Gegenteil :-?) – aber wichtig sind sie ja schon irgendwie …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Rezeptspaß

  1. Silke schreibt:

    Ich würde um einen Rückruf der Ärztin bitten und das mit ihr am Telefon klären. Meist ist dann ein Vorstellungstermin gar nicht nötig und das Rezept wird ohne Murren ausgestellt.

  2. Die Sprechstundenhilfen denken wirklich manchmal sie sind der King. Ich würde es auch nochmal mit anrufen probieren (aber wer weiß, ob Du dann an der netten Person „vorbei kommst“)
    Kann man nicht ein Gespräch mit der Ärztin verlangen? Die Vorzimmerdame muß doch nicht alles wissen
    (meine ich).
    Na, Ihr werdet es schon machen.

    Gute Nacht
    Mutti

  3. Barbara schreibt:

    Ich denke auch, dass es da einen anderen Weg geben muss!!
    Das kann ja nicht sein, Saskia muss sich nicht vorstellen, es geht ja um eine Weiterführung der Therapie!
    Eine kurze Rücksprache mit der zuständigen Ärztin, so das überhaupt notwendig ist, denn die Frau Doktor sollte schon auch die zukünftige Behandlung ihrer Patienten im Auge haben!!
    Was mich zornig macht, das ist diese Inkompetenz dieser Menschen. NATÜRLICH gibt es Möglichkeiten, man muss nur schon auch wollen!
    Und dann sitzt da ein frustriertes Persönchen und meint, ihre Machtspielchen treiben zu müssen ….
    Tja, Locke, zeigs ihnen!!
    Fordere Saskias Recht auf diese Therapie ein.
    Ach, ich würd sie in Grund und Boden stampfen!

    Locke, Graugrüngelb, dran bleiben!
    Liebe Grüße
    Barbara

  4. Graugrüngelb schreibt:

    Ich glaube, DASS Saskia das Rezept bekommt, ist unstrittig – nur dieses dämliche bürokratische Theater ärgert mich. Die Ärztin ist wirklich top – hat nur leider bekloppte Sprechstunden, nämlich jeden Vormittag und keinen Nachmittag.

    Wenn wir uns wirklich auf einen Termin in ferner Zukunft einlassen, bekommen wir dann zwar das Rezept, aber haben keine Therapeutin mehr – oder glaubt jemand ernsthaft, die hält uns monatelang den Platz frei? Sowas ärgert mich echt. Es war definitiv nicht ausgemacht, dass wir jedes Mal mit Saskia hinkommen müssen – sonst hätte ich erstens direkt den Folgetermin vereinbart und zweitens auch direkt gefragt, ob die Folgerezepte nicht auch die Kinderärztin ausstellen kann – zu der müssen wir ja ohnehin ständig.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s