Müde

Früher, als Saskia Sturzanfälle hatte, konnte man sie nicht allein spielen lassen, weil sie in jedem Augenblick um- und auf irgendwelche harten Kanten oder Spielzeuge drauf fallen konnte. Dann gab es eine kurze Zeit, in der ich mir wagte, nicht permanent neben ihr zu sitzen, um sie vor Stürzen zu schützen.
Heute kann man sie, in besonderem Maß am frühen Morgen, nicht allein spielen lassen, weil sie so wackelig und torkelig und taumelig ist, dass sie auch ohne Anfall jederzeit mit dem Kopf auf den Boden, oder eben irgendwelches hartes Spielzeug, knallen kann.

Gestern mit der Babysitterin kamen wir irgendwie auf Saskias Entwicklung zu sprechen. In letzter Zeit fiel mir öfter auf, dass ich schon länger kein Aha-Erlebnis der Art „Schau mal, das konnte sie früher nicht!“ hatte. Ich denke, das gab es zuletzt irgendwann im Sommer letzten Jahres.
Die beste aller Ehefrauen und ich stellten übereinstimmend fest, dass uns diese Stagnation Angst macht.

Ich bin müde.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Befindlichkeiten, Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Müde

  1. Ach Locke,denke mal daran, wie sie Euch zur Schlafenszeit austricksen wollte, erst Dich und dann die Mama.
    Oder an die Ergotherapie (bäuchlings liegen und mit dem Ball spielen) oder einfach nur ein neues Wort (Sahne).
    Sicher, an anderen Kindern gemessen ist dies Nichts, aber für sie und uns sind das doch kleine Fortschritte. Bestimmt gibt es noch mehr, wenn Ihr mal richtig nachdenkt.
    Und ich denke , dass sie auch in 20 oder 30 Jahren das Eulenlied nicht mehr hören will.
    Ich glaube daran !

    Eine gute Nacht Euch allen
    Mutti

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s