Schlafanfälle

„Hellrot“ wäre ein möglicher Titel gewesen – ein helles Rot zieht wieder ein in unsere Anfalls-Statistik – das ist die Farbe der großen Anfälle im Schlaf:


Lässt die Wirkung des Rivotrils nach? Wer weiß das schon.

Die Definition von „großer Anfall“ wird sowieso zunehmend schwieriger …

Heute morgen hat Saskia noch ca. eine Stunde geschlafen, während wir schon wach waren. In dieser Zeit habe ich ungefähr 5 (eher mehr) Anfälle mitbekommen, die einfach nur aus einer kurzen tonischen Phase bestanden, ein bis zwei Sekunden. Das scheint das untere Ende des Spektrums zu sein, und davon kann sie, während wir schlafen, Dutzende haben, ohne dass wir irgend etwas bemerken würden.

Am anderen Ende des Spektrums stehen die Anfälle, in denen Saskia 10 oder 20 oder 30 Sekunden krampft, dabei extrem steif ist (ich habe schon erlebt, dass sie sich Haare ausgerissen hat, weil sie in dem Augenblick, in dem sich die Finger und Arme versteiften, halt ihre eigenen Haare zu fassen bekam), am ganzen Körper zuckt, und schreit.

Und dazwischen gibt es alle möglichen Schattierungen. Braucht man für einen „großen Anfall“ das Schreien, das Zucken, oder beides? Sind kurze Anfälle per se nicht groß? 10 Sekunden mit Steifwerden und Schreien – ist das schon ein großer Anfall?

Schwer zu sagen, und letztendlich auch egal, wie wir die Dinger nennen (außer natürlich für meine bunte Statistik, die uns aber im realen Leben auch nicht weiter hilft) – im Augenblick sind die Anfälle zum Teil sehr heftig. Und zu oft oberhalb der Wahrnehmungsschwelle.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schlafanfälle

  1. Pingback: Gekreischt | Besser so als anders

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s