Verlorene Zeit

Wenn ich hier um 18 Uhr einen Brief finde, der um 16 Uhr noch nicht im Briefkasten steckte, ein Datum vom 16. September trägt (das war der letzte Freitag), außen vom Kurierdienst abgestempelt ist am 19. September (das war gestern), und in dem steht, dass ich mich innerhalb von 24 Stunden beim Arbeitsamt melden soll, wenn ich Interesse an dem vorgestellten Job habe – dann frage ich mich.

Zum Beispiel frage ich mich, ob da wirklich jedesmal Geld für einen Brief-Kurierdienst ausgegeben wird, statt das normal per Briefpost zu schicken (die auch nicht langsamer wäre). Oder ab wann die 24 Stunden eigentlich zählen. Oder in welchen Straßengraben der Kurier besoffen rumlag, bevor ihm einfiel, dass da ja noch ein Brief zuzustellen war. Oder was eigentlich passiert, wenn ich morgen früh dort anrufe und mein Interesse bekunde.

Ich weiß noch nicht, ob ich wenigstens die Antwort auf letztere Frage herausfinden werde, denn eigentlich passt das Angebot nicht wirklich.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Job veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Verlorene Zeit

  1. Hesting schreibt:

    Ich habe mir mal sagen lassen, daß es hilft, sich das Eingangsdatum auf diesen Briefen zu notieren – erst ab dann hast Du nämlich Kenntnis vom Inhalt erlangt.

    Ich hatte gestern auch zu einer ungünstigen Zeit 😉 das Handy ausgeschaltet, jetzt muß ich auf einen Brief mit einem Terminvorschlag warten, bis ich den Termin telefonisch verhandeln kann. Dabei hätte ich auf den Brief gern verzichtet. Aber zurückrufen ist nicht drin. Und die Warteschleife ist noch schlimmer als bei der ARGE (da habe ich nicht so lange warten müssen).

    • Ja, ich denke, ich werde mir das Ding mit Datum irgendwo abheften, man weiß nie, wann man es braucht. Die Dame am Telefon antwortete auf meine Nachfrage übrigens: Sie schreibt immer 24 Stunden dran, damit ein bisschen Druck aufgebaut wird. Sonst gäbe es Leute, die sich zwei Wochen Zeit ließen …

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s