Aufmerksamkeitstest

Da ist sie ja knallhart, unser Töchterchen: Wenn ich ein ihr bekanntes Lied singe, und an irgendeiner Stelle den Text verändere – wenn ich zum Beispiel im Eulenlied ein „… wenn Saskia jetzt noch klatschen würde, …“ unterbringe -, dann wacht Saskia auf, reckt sich, schaut die Welt im Allgemeinen und mich im Besonderen empört an, und schleudert mir ein „Nee!“ entgegen. Woraufhin ich die Zeile nochmal singe, in korrigierter Fassung.

Schon ein bisserl autistisch, dieses „Es muss immer gleich sein!!!11elf“, oder? Macht nix, ist immer wieder ein hüpscher™ Aufmerksamkeitstest 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Aufmerksamkeitstest

  1. Sommersprosse schreibt:

    Ich denke auch ,das ist ein Grund zur Freude, da man manchmal wirklich die Gedanken hat: bekommt sie es überhaupt richtig mit oder nicht?

    Eine gute Nacht für alle
    Mutti.

  2. Elisabeth schreibt:

    Schlaft gut
    Elisabeth

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s