Untreue Tomate

Es wurde schon das eine oder andere Mal erwähnt hier, oder auch nebenan bei der besten aller Ehefrauen: „Geburtstag“ ist eines von Saskias Lieblingsspielen. Man braucht eine Tüte, ein wenig Kram zum Hineinstecken, und jemanden, dem man diese Tüte dann mit einem geschrieenen „hättie … böarsie … tu … nu!“ überreichen kann.

Auch beim Kindergeburtstag gab es ein solches Tütchen, das Saskia dann beim Nach-Hause-Gehen der Mama vererbte: Mama hätte Geburtstag, und wir müssten singen, und dann bekäme sie ein Geschenk, erklärte sie mir unter Gestikulieren mit ihrem Tütchen. Das erzählte sie auch auf dem Weg vom Auto zum Haus noch mehrfach, auch an der Haustür noch, auch als die Mama die Tür öffnete, wurde ihr die Tüte mit einem „Hättie“ hingehalten … und dann … dann kam Oma um die Ecke, die seit heute zu einem Wochenendbesuch hier weilt – wovon ich Saskia vorher bewusst nichts erzählte.

Und was macht das Töchterchen? Beschließt spontan, dass Oma jetzt das doch ursprünglich für Mama vorgesehene Geschenk bekommt, und schwenkt mitten im Lied zu Oma um!

Untreue Tomate, die! 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s