Belebendes Wasser

In den Kindergarten kommend, sah ich Saskia schon von Weitem in ihrem Buggy hängen, Kopf schräg nach hinten und zur Seite geneigt, und so gar kein Lebenszeichen von sich gebend. Als ich kam, und der Erzieher D. irgend etwas der Art „Schau mal, wer da kommt“ zu ihr sagte, ließ sie den Kopf nach vorne fallen, wodurch ich in ihr Blickfeld geriet. Daraufhin grinste sie leicht, streckte einen Arm aus, und sagte etwas. So ein bisschen wie diese Zombies in den gleichnamigen Filmen … 😕

„Siehst Du, da sind es bei ihr gleich nochmal 30 oder 40 Prozent mehr!“ sagte D. zum T., dem Bufdi. Ehm – das sind 30 oder 40 Prozent mehr Leben? Wie sah das denn vorher aus, bitteschön? 😦

Sie hätte zwei heftige Anfälle beim Mittagsschlaf gehabt, sagte D. noch – womit sich die Tendenz der vergangenen Nächte, in denen die Anfallshäufigkeit und -stärke wieder deutlich nach oben gingen, fortgesetzt hat. Und seitdem sei sie ziemlich schlapp. „Eimerkind“ nenne ich so etwas – völlig im Eimer.

Zum Glück war heute Schwimmtag – der neue Kurs ging los -, und ich bin froh, dass ich der Versuchung, das wegen Saskias geistiger Abwesenheit ausfallen zu lassen, nicht nachgegeben habe. Nachdem die Trainerin sich Saskia geschnappt hatte und sie liegend durchs Wasser zog, kehrte ein Lebensgeist in sie ein – sie strampelte und planschte und kreischte …

Der Geist blieb uns dankenswerterweise auch den Rest des Abends erhalten, damit hatte ich schon gar nicht mehr gerechnet. Mit dem Einschlafen machte er sich natürlich wieder vom Acker – und überließ den hässlichen Anfällen das Feld 😦

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s