Schlechter Esser

Da sitz ich hier, und schneide ein Wiener Würstchen in ganz kleine Würfel – die dünnen Scheien, die ich vorher hatte, kaut Saskia einfach nicht, die liegen nur im Mund rum, und zum Schlucken sind sie immer noch zu groß.

Würstchen am Nachmittag? Ja, denn im Kindergarten hat sie ihr Mittagessen nicht gegessen, also fehlen Kalorien und Eiweiß. Genau wie gestern und vorgestern, wo es mit dem Essen irgendwie auch nicht so klappte wie geplant. Also versuche ich jetzt, die Kalorien in sie hinein zu bekommen, denn wir wollen unser/ihr Gewichtsproblem, so wir denn überhaupt eines haben, nicht unbedingt durch Hungern lösen 😕

Selbst mit dem sehr klein geschnittenen Würstchen klappt es nur bedingt mit dem Schlucken. Immerhin aber gut genug, dass ich vielleicht doch nicht den Pürierstab holen muss.

Mal sehen, wie wir das nachher mit dem Abendessen machen. Das soll sie eigentlich von der Babysitterin bekommen, aber ob das klappt … vielleicht einfach ganz viel Schokopudding? Muss man nicht kauen, nur schlucken, und ist in sich ketogen …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s