Falscher Finger

Jeden Morgen und Abend zapfen wir Saskia Blut ab, um den Blutzucker und Keton-Wert zu messen. Jeden Morgen und Abend fragen wir Saskia, in welchen Finger wir sie pieksen dürfen. Jeden Morgen und Abend sucht Saskia sich einen Finger aus – die Auswahl kann sich bis zur letzten Sekunde jederzeit ändern.

Heute hielt ich ihre Hand mit meiner fest, nachdem Saskia einen Finger erwählt hatte, und rubbelte ihn schon mal ein wenig, damit das Blut in Gang kommt.

„Nee!“ sagte Saskia, und zeigte woanders hin. Genauer gesagt: Auf meine Fingerkuppe, die unter ihrer Hand hervor schaute. 🙂 Denkste, Mausekind – das kommt ja gar nicht in die Tüte! 😛

Keine Ahnung, ob es nur ein Motorik-Problem war, und sie eigentlich einen ihrer Finger meinte, oder ob sie wirklich auf meinen zeigte. Das leichte Grinsen bei meiner Empörung lässt mich vermuten, es könnte auch Letzteres gewesen sein 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Falscher Finger

  1. Sommersprosse schreibt:

    Von wegen der Gerechtigkeit kannst Du ruhig auch mal Deinen Finer pieksen, da hat die Maus recht. Mal sehen, ob Du auch so tapfer bist.

    Liebe Grüße
    Mutti

  2. Sommersprosse schreibt:

    Ich meine natürlich: Finger

  3. Hesting schreibt:

    Ich glaub auch nicht, daß das ein Versehen war.
    Also: bin auch dafür, daß Du Dich auch mal piekst, wenn sie das nächste Mal darauf kommt. 😉
    Dir fällt sicher was ein, wie das für sie ein bißchen witzig wird. 😉

  4. Elisabeth schreibt:

    Das wäre für mich ein Alptraum. Ich kipp da fast um wenn man mir sowas antut. Ich bewundere Saskia für Ihre Tapferkeit.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s