Leckerer Frischkäse

Manchmal bin ich bei einer Mahlzeit länger mit Essen beschäftigt als Saskia. Um nicht zuzugeben, dass ich einfach zu viel esse, könnte ich zu meiner Verteidigung anbringen, dass so viel Zeit damit drauf geht, sich um Saskia zu kümmern …

Gestern schmierte ich mir gerade noch ein wenig miree aufs Brot, als Saskia erst auf die entsprechende Dose zeigte, dann auf sich, und grinste.

Na gut, dachte ich mir – Erziehung ist was für Weicheier, soll sie halt. Ich drückte ihr also ihren traditionellen Medizinlöffel in die Hand, und ließ sie löffeln (miree hat ein Verhältnis von 2,x zu 1, da wir aktuell ein Zielverhältnis von 2,7:1 haben, machen die paar Gramm extra nichts aus für die Ketose).

Heute war Saskia dann mit dem Essen fertig, ich diesmal auch. Das hinderte sie aber nicht, diese Show hier abzuziehen:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Leckerer Frischkäse

  1. Sommersprosse schreibt:

    Ich finde das Bild, ebenso wie die Tatsache große Klasse. Solche Bilder können ja nur entstehen, wenn Saskia einigermaßen „drauf“ ist. Und so freuen mich solche Berichte immer! (eins! 🙂 )

    Liebe Grüße
    Mutti

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s