Fragliche Wirkung

Und, hat das Buccolam irgend etwas bewirkt? Keine Ahnung.

Eine unmittelbare Wirkung war nicht zu beobachten. Ich erinnere mich an Rivotril-Flashs, die wir Saskia gegeben haben, wo innerhalb einer halben Stunde eine deutliche Veränderung des Zustandes zu sehen war … (Mindestens weil wir Rivotril heutzutage als Dauermedikament geben, ist das keine erfolgversprechende Option mehr.)

Gegen Abend ging es Saskia besser, sie wurde wacher und agiler – aber das ist normal. Ob das mehr war als an anderen Abenden? Eher nicht, es war irgendwo im üblichen Rahmen.

Heute ist sie schon den ganzen Tag relativ fit. Immer noch mit genügend Absencen zwischendurch, aber ansonsten auf einer Ebene, die sie vormittags zur Zeit eigentlich nicht erreicht. Eine Wirkung des Buccolams? Und wieder: keine Ahnung. Ich würde vermuten, dass es für ein Notfallmedikament, das ja kurzfristig, und meist auch kurzzeitig, wirkt, eher unwahrscheinlich ist, dass die Wirkung erst fast einen Tag später eintritt. Aber wer weiß das schon …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s