Schon wieder

Ich bin ja ein totaaaaal ruhiger Mensch. Verglichen mit mir haben Zen-Buddhisten ADHS. Nie werde ich laut, oder unbeherrscht, oder unruhig. Nie. Naja, fast nie. Okay, vielleicht auch nur meistens oder manchmal nicht. Kleinliche Details.

Nie, oder auch nur fast nie, benutze ich zum Beispiel Ausrufezeichen in diesem Blog. Ausrufungen sind so … unruhig, und ich bin doch so ein ruhiger Mensch.

Aber jetzt muss ich mal.

Sie hat es schon wieder getan!!!!!!!!1111elf

6:36 Uhr, in unserem Schlafzimmer: „Hallo!“ breites Grinsen

Das ist einfach zu früh! Viel zu früh!1

Eigentlich geht es ihr doch jetzt gut genug, dass wir sie zum Schlafen in ihr Zimmer auslagern, und die Tür ganz fest verschließen, und ihr ein paar Spielsachen neben das Bett legen können, oder?


1 Jedenfalls, wenn am Tag vorher Diablo 3 im Briefkasten steckte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Schon wieder

  1. mutterchaos schreibt:

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere!

    Aber ansonsten: ROFL!!

    Wir dürfen auch nie länger als 6.20Uhr, also bitte 😛

  2. Elisabeth schreibt:

    Ich wünsch Euch jetzt ganz fest, dass es morgen anders ist! Dass es nicht zu einem „schon wieder“ kommt….
    hm, dieses Diablo 3 wäre nichts für mich….. nein, gar nichts! Aber der Michael spielt immer solche ….. „‚Spiele?“… Spielt Ihr die, oder was sagt man da?
    schlaft gut
    Elisabeth

  3. Tanja schreibt:

    bei uns ist seit einigen Wochen um 5 Uhr – spätestens 5:30 Tagwache 😦
    Wochenenden werden nicht ausgelassen….. somit find ich 06:36 so überhaupt nicht schlimm 🙂 Unsere Diablo Zeiten sind schon lange vorbei – schade eigentlich. Mah, das war noch was auf der Playstation das 1er Diablo… jetzt krieg ich dirket wieder Gusto 😀
    schönen Sonntag wünsch ich euch
    Tanja

    • Wir sind 8 Uhr gewöhnt – doch, ich finde 6:36 schlimm – und die Tatsache, dass es anderen noch schlechter geht, hilft nur selten, sich selber besser zu fühlen …

      Aber trotzdem danke, dass Ihr mir alle erzählt, dass es uns doch noch gut geht 😉

      Viele Grüße
      ‚Locke‘

  4. Muschelsucher schreibt:

    Mal ne tüte Mitleid über Euch ausschütt….

    Hier ist es jetzt so, daß die Großen erst nach Wecken zwischen 9 und 10 mehr oder weniger verpennt aus dem Zimmer kommen, um zu frühstücken. Man hat sie aber auch fast bis Mitternacht im Wohnzimmer, wenn zB das Fußballspiel wie gestern läuft.

    Liebe Grüße

    • Hach, wenn Saskia entweder den Abend oder den Morgen selbständig verbringen würde, dann sähe ich das ja entspannter. Aber zur Zeit braucht sie abends einiges an … Betreuung, bis sie endlich schläft, und morgens kann man sie halt auch nicht einfach mal ’ne Stunde spielen schicken, damit man selber noch schlafen kann. Das ist es, was es kompliziert macht – ihre Unselbständigkeit.

      Aber was mecker‘ ich … besser so als anders.

      Viele Grüße
      ‚Locke‘

  5. Hesting schreibt:

    Ich darf lachen, nicht wahr? 😀
    Hast Du sie denn danach ins Kinderzimmer „ausgelagert“? Oder geht das nicht gut? Du schriebst mal, daß sie sehr anhänglich sei.

    • Nein, darfst Du nicht, das ist toooodernst! 😛

      Nein, wir haben sie nicht ausgelagert, das funktioniert nicht wirklich. Dann müsste (spätestens) in dem Augenblick, wo sie wach ist, doch jemand bei ihr sein – und dann wär‘ es albern.

      Okay, ein auch nicht ganz unwesentlicher Grund ist, dass das Kinderzimmer wegen jahrelanger Nichtbenutzung von uns eher … anderen Verwendungen zugeführt wurde. Das müssten wir erst mal glatt ziehen, bevor wir Saskia auslagern könnten.

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s