Steiler Absturz

Trotz ziemlich starker Müdigkeit bin ich gestern erst spät ins Bett – 1 Uhr, nach alter Zeit. Saskia wusste natürlich nichts von Sommer- oder Winter- oder anderen Zeiten, also kam sie um halb sechs neuer Zeit das erste Mal hoch, nach einer unruhigen und anfallsreichen Nacht, die mich sowieso schon etlichen Schlaf gekostet hatte. Immerhin dauerte es weitere knapp zwei Stunden, bis sie dann wirklich wach war.

Jedenfalls keine gute Kombination, das alles.

Unter diesem Gesichtspunkt, und ausschließlich unter diesem, ist es sehr begrüßenswert, dass Saskia kurz vor 8 einen richtig dicken, fetten Wachanfall hatte, tonisch-klonisch, mit anschließender Bonus-Phase, die nur tonisch war. Danach konnten wir nämlich noch eine Stunden schlafen bzw. ruhen.

Jetzt habe wir sie erst mal mit Diazepam abgeschossen, nachdem sie in den vergangenen Stunden auch zwischen den Anfällen, egal ob wach oder schlafend, sehr viel vor sich hin zuckte.

Da dachte ich letztens noch, dass wir ja gerade wieder in einer relativ guten Phase sind, und fragte mich, ob das vielleicht doch, trotz aller Skepsis, mit der vor reichlich einer Woche erfolgten Erhöhung der VNS-Stromstärke … Pustekuchen. Das war dann mal wieder ein steiler Absturz innerhalb weniger Tage.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Steiler Absturz

  1. Elisabeth schreibt:

    Oh, ich hab grad noch Grüsse an graugrüngelb geschickt, und Euch einen ruhigen Tag gewünscht.
    ich wünsch Euch trotz allem einen schönen Sonntag, es hört sich nicht gut an, vielleicht wird es noch anders
    Elisabeth

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s