Monatsarchiv: Oktober 2012

Kleiner Kampf

Jetzt hat sie doch was gefunden. Knapp 15 Minuten lag sie da unten auf dem Fußboden und schmollte … Angefangen hat es damit, dass ich ihr erklärt habe, dass ich jetzt keine Lust mehr habe, mit ihr zu spielen. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | 7 Kommentare

Gemeinsames Frühstück

Einen hab‘ ich noch: Heute Morgen war in der Schule ein gemeinsames Frühstück, so zum Kennenlernen der Eltern und des Klassenteams, und so. Wegen des überraschenden Arzttermins kamen wir zwar ein wenig zu spät, aber umso leckerer war das Essen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | 4 Kommentare

Schlechter Film

Die Frau Müller schreibt ja ab und zu mal über schlechte Filme, und wie gern sie und Herr Müller sie sehen … Und daran fühlte ich mich irgendwie erinnert, als ich mich vorgestern und gestern durch etwas mehr als eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allerwelt | 1 Kommentar

Rollender Transport

Vor ein paar Wochen sagte mir der Fahrer von Saskias Schulbus (als ausnahmsweise mal ich nachmittags Saskia entgegennahm, normalerweise ist das der besten aller Ehefrauen Aufgabe), dass sich seine Chefin vermutlich bald bei uns melden würde. Sie wolle das Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | 1 Kommentar

Blutende Nase

Nasenbluten hat Saskia gestern bei Essen gehabt, schrieb das Klassenteam. Ohne erkennbaren Anlass. Bei einem heutigen Gespräch schworen sie Stein und Bein, dass Saskia, wenn sie am Tisch sitzt, zwar durchaus ab und mal mit dem Kopf nach vorne sackt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | 1 Kommentar

Fremder Wille

Saskia zeigt auf das Wohnzimmer, dann auf sich. Da Ersteres nur aus traditionellen Gründen so heißt, in der Realität und insbesondere ihrer Wahrnehmung aber eher ein Spielzimmer ist, kann das nur heißen, dass sie spielen will. Woraufhin sich regelmäßig folgender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Kommentar hinterlassen

Gruppenbild

„Du und welche Armee?“ fragte mich der Glatzkopf letztens. Die hier:

Veröffentlicht unter Allerwelt | 7 Kommentare