Kleiner Schmutzfleck

Aus unserer Sicht, aus der Sicht von uns Eltern, ist Saskia seit dem Krannkenhausaufenthalt anfallsfrei. Wachanfälle gab es seitdem sowieso nicht, Schlafanfälle haben wir auch keine mehr bemerkt.

Aus Sicht der Schule ist Saskia nicht anfallsfrei – wir bekommen gelegentlich, eher am Rande, von Anfällen zu hören. Teil unseres Kommunikationsproblems mit der Schule ist allerdings, dass wir nicht wirklich wissen, was für Anfälle das, und wie schwerwiegend sie sind.

Immerhin – „bei uns“ hatte Saskia es seit 3 Wochen keinen Anfall. Das ist für diesen „langen“ Zeitraum, immerhin 3 Wochen, verdammt gut. Erst mal egal, was die Schule sagt.

Heute Nacht, um 3:53 Uhr, wurde ich wach, weil Saskia krampfte.

Und fühle mich jetzt sehr unangenehm erinnert an ca. 100 vorherige Gelegenheiten, bei denen es Saskia nach irgendeiner Änderung eine Zeitlang verdammt gut ging, und dann der erste kleine Schmutzfleck auf der Bildfläche erschien. Immer – immer immer immer! – war das Bild nicht allzu lange danach wieder komplett dreckig.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kleiner Schmutzfleck

  1. Muschelsucher schreibt:

    Auch die Regel der Serie kann durchbrochen werden und ich hoffe, es bleibt ein einzelner Fleck auf der weißen Weste der Anfallsfreiheit.

    Ich hoffe, es klappt mit der Schulbegleitung. 2 Treffen kann KEIN Zufall gewesen sein, sondern bestimmt Bestimmung 😉

    Liebe Grüße

  2. Pingback: Flaues Gefühl | Besser so als anders

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s