Totale Spannung

Genug jetzt von Saskia, oder?1

Nachdem A., meine langjährige Tanzpartnerin, vor 3 Wochen endgültig das gemeinsame Tanzen abgesagt hat – Andeutungen gab es ja schon -, stand ich ein wenig auf dem Trockenen. Kein regelmäßiges Tanzen mehr? Nicht schön. Die beste aller Ehefrauen beschwerte sich auch, dass ihr regelmäßiger sturmfreier Abend (wenn man das, da Saskia anwesend, wenn auch im Bett ist, so nennen kann) wegfallen würde. Nee, gar nicht schön, so eine sich beschwerende Ehefrau.

Naja, ich geb‘ es zu, innerlich war ich wegen der erwähnten Andeutungen vorbereitet. Ich hab‘ also recht schnell – kein regelmäßiges Tanzen!!?? – die eher flüchtig bekannte K.2 gefragt, ob sie sich vorstellen könne …? Sie konnte.

Und was soll ich sagen: Total spannend. Nach vier Jahren mit der selben Tanzpartnerin, bei der man fast hundertprozentig aufeinander eingestellt war, fange ich plötzlich an, mit K. die kleinsten Kleinigkeiten zum Beispiel der Handhaltung zu diskutieren.

Nein, wenn ich die Hand hier hebe, soll das noch nicht die Führung in eine Drehung bedeuten. Erst wenn ich dort – eine halbe Sekunde später – auch Druck ausübe, dann … Ach so, Du kennst das anders …

Und es kann sehr gut möglich sein, dass ich es bin, der es falsch macht. Oder K. Wer weiß das schon.

Aber wie gesagt: Total spannend, eine ganz neue Erfahrung …


1 Ich habe erst heute wieder sehr deutlich festgestellt, dass nicht jeder die selbe Art von Humor hat wie ich. Völlig unverständlich, wie ich finde. Deswegen der Hinweis: Das war’n Scherz. Geht bestimmt bald wieder weiter mit Saskia!
2 Michaela, still reading? Du kennst K. übrigens … 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tanzen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Totale Spannung

  1. Michaela schreibt:

    Na wunderbar, das freut mich sehr! 😀
    Wie übrigens auch der anhaltend gute Zustand Eurer Prinzessin!
    Ich darf Euch auch erinnern, daß Ihr zu meinen Kursen weiterhin herzlich willkommen seid?
    Diesen Sonntag bin ich übrigens wieder dran, und wir haben Wiener Walzer vor…
    Knuddeleuchdolle!

  2. Michaela schreibt:

    PS:
    Gaaaaanz liebe Grüße latürnich an A., K. und Frau Graugrüngelb!
    Und magst Du vielleicht das Rätsel um die Signifikanz der Ziffernfolge im Titel aufklären…? 🙂

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s