Nussiges Geräusch

Abend, die Familie lungert im Schlafzimmer auf dem Bett herum, ich lese Saskia eines der traditionellen abendlichen Bücher vor. Heute ist es „Conni lernt reiten“. Wie der Name vermuten lässt, kommt das ein oder andere Pferd darin vor.

Auf der vorletzten Seite, beim Ausritt in den Ferien, sind zwei Pferde zu sehen, die mit gesenktem Kopf aus einem kleinen Teich trinken. Saskia zeigt auf diese Pferde, ich tue, was ich an einer solchen Stelle immer tue: ich interpretiere in diese Geste irgend etwas hinein, was meine Tochter damit meinen könnte. Diesmal: „Ja, die Pferde trinken gerade aus dem Teich.“ Zur besseren Verdeutlichung – nichts geht über Anschaulichkeit, wenn man jemandem die Welt erklärt – mache ich direkt neben ihrem Hals ein lautes schlürfendes Geräusch.

Saskia rollt sich zusammen, dreht sich zur Seite, gickert wie besessen, und presst zwischen ihren Lachkrämpfen mehrfach „nussich!“ hervor.

Freut mich, Mausekind, dass Du das lustig findest 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Saskia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Nussiges Geräusch

  1. Daniela schreibt:

    😉

  2. vielesommersprossen schreibt:

    Ein Wort, welches es bei ihr früher nie gab/geben konnte. Das zeigt mal wieder welche Fortschritte sie doch macht. Ich bin begeistert 🙂

  3. Elisabeth schreibt:

    Meine Güte! Ich hab erst gelesen „die Familie HUNGERT im Schlafzimmer herum!“
    … und war mit ?? hier gesessen. Warum hungert Ihr, dachte ich mir?
    Gut, man sollte langsam und genau lesen, habe ich nun getan und muss nun auch lächeln. Ich stell mir das grad vor wie lustig das bei Dir aussieht … Hach, Saskia, da würde ich auch lachen!
    Lass Dir doch mal zeigen wie Hunde, Katzen, Ferkelchen, Meerschweinchen und so das machen …. 🙂

    liebe Grüsse
    Elisabeth

  4. Pingback: Neue Perspektive | Besser so als anders

Gib Deinen Senf dazu (nich' kleckern, hier is' wisch gefrischt!):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s