Schlagwort-Archive: Spiele

Ersetztes Lachen

Wenn ich mal so rekapituliere, was wir gestern mit Saskia gespielt haben, dann komme ich auf ca. 15 Minuten geangelt ca. 20 Minuten gemalt ca. 1 Stunde kleine Bilder (diese da) von einer Bratpfanne in die andere geschüttet. Genauer: Jemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Endlose Kissenschlacht

Saskia hat ein neues Spiel entdeckt: Kissenschlacht. Zur Zeit haben wir wieder öfter das Sofa ausgezogen, so dass wir eine große Fläche zum Spielen und Toben haben, und irgendwie ergab es sich letztens, dass dort oben ein Kissen vor ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Fehlende Motivation

In letzter Zeit passiert es mir öfter mal, dass ich mit Saskia Zeit zu verbringen habe, und wir uns schwer tun, irgendetwas zu finden, was wir spielen wollen. Naja, konkreter: Was Saskia spielen will – nach mir geht es dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Spannendes Spiel

Dieses Kuhspiel besteht ja aus 24 runden Stückchen Pappe, mit jeweils einem Bild drauf.1 Zusätzlich fliegen hier im SpielWohnzimmer seit einer Weile solche kleinen flachen Magneten mit aufgeklebten Bildern herum, die ursprünglich aus einem dieser Bücher3 stammen. 40 Stück, schätze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Was Anderes

Ich erinnere mich ganz dunkel, dass Früher™ (vor … 25 Jahren? Damals, driem, im Osden) die Zugfahrkarten so kleine Pappkärtchen waren, vielleicht zwei mal vier Zentimeter. Je nach ichweißnichtwas hatten die unterschiedliche farbliche Markierungen – ein breiter blauer Streifen, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Verteilte Bilder

Wenn die Eisenbahn entgleist ist, dann muss man halt die Bilder des Kuhspiels, statt sie immer und immer und immer und immer wieder der Eisenbahn aufzuladen, anderweitig verarbeiten. Man kann sie zum Beispiel einzeln und nacheinander auf die Platte für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Erhöhter Lebensraum

Das mit den Matratzen war ja irgendwie nicht von Dauer. Eher durch Zufall haben wir am Wochenende eine andere Lösung entdeckt: ein ausgezogenes Sofa. Auch das bietet eine sehr große Fläche, die zudem noch zu zwei Seiten mit einer hohen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kleine Dinge

Die Steine beim inzwischen bis zum Überdruss erwähnten Eisenbahnspiel sind … nun ja, halt so kleine runde Steine. Technisch gesehen Zylinder, die mehr breit als hoch sind. Das Wesentliche: Sie müssen mit der flachen Seite auf/in das entsprechende Bild/Loch gelegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Zähe Masse

Ich weiß nicht, ob es Saskia schon mal so schlecht ging. Schwer zu vergleichen, diese verschiedenen Zustände. Ich habe eine Weile gebraucht, um zu fassen, was eigentlich diesmal das Merkwürdige ist: Es ist die Langsamkeit. „Normalerweise“ ist Saskia zwischen ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fusseliger Mund

Spielen mit Saskia kann auf verschiedene Arten anstrengend sein. Das Gehirn-Erweichende so mancher ihrer Spiele wurde hier schon des öfteren thematisiert … Etwas anderes, was mir heute zum wiederholten Mal auffiel: Bei ihrem „Eisenbahnspiel“ (das nur so heißt, weil eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saskia | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare